Lost Beyond The Sun - unter diesem Namen stehen Mick Scheuerle (Gitarre, Gesang), Chips Geiger (Bass, Gesang) und Didi Trabert (Drums&Percussion) für eigenständige Interpretationen von bekannten und weniger bekannten Songs aus der langen Geschichte des Rock. Ein wichtiges Element des ca. 2stündigen Konzertvortrags ist dabei die Improvisation, so das sich spaciger Rock mit traditionellen Stilen wie Country, Blues und Folk zu einer sehr hörenswerten Mischung ergänzt. Im Bewußtsein der großen Tradition der Power-Rock-Trios kommen neben vielem anderem Stücke von Cream, Jimi Hendrix, ZZ Top oder Rory Gallagher zu Gehör.

Seit November 2013 gibt es die erste CD/LP von Lost Beyond The Sun (mehr Infos zur Platte gibt es hier).Die ausschließlich selbstkomponierten Stücke sind seither fester Bestandteil der Konzerte.



Home Bandinfo Kontakt Download Impressum