Wormhole Blues

Unser erstes eigenes Werk zum anhören und downloaden, habt Spass!

Der Weltraum, unendliche Weiten - der Blues bleibt. Sehnsuchts-Galaxien, missglückte Zeitreisen, cosmic Minnegesang, Rock'n Roll, betelgeuse sunlight, sweet orion rain, saturn ring starbright-the song remains the same (Textidee verworfen)

Der erste Teil wurde schön Spur für Spur aufgenommen, mit schön spielen mit allerlei elektronischem Gerät. Der Schluss ist aus einer Jam-Session entstanden, mit ein bisschen Loops obendrauf.

Beim Mix hat uns Joe Saling geholfen, Mastering: Nik Reiff.

Lost Beyond The Sun: Wormhole Blues (9:25 Min/8,63 Mb)

Light And Shade

So, das ist jetzt der 2. Titel der A-Seite unseres ersten Albums (nach dem "Wormhole Blues", siehe links), auch hier wieder, vollständig, als MP3. Für das schönere Klangerlebnis empfehlen wir selbstverständlich die im Herbst erscheinende CD, oder noch erhabener, die Vinyl-LP.

Zum Stück selber gibt es mal so viel zu sagen: Auch hier haben wir auskomponierte bzw. produzierte Stücke mit Teilen aus freier Improvisation kombiniert, akustische und elektrische Elemente werden durch digitale Technik (Schnitt, Effekte) verschmolzen. Also nicht nur Rock, sondern auch Roll.

Licht und Schatten eben.

Mix: Mick mit Joe, Mastering: Sven Geiger, Neckarklangwerke

Lost Beyond The Sun: Light And Shade (7:14 Min/6,62 Mb)

Home Bandinfo Kontakt Download Impressum